www.gutachter-strassenbau.de

Sachverständigenbüro     
Dipl.- Ing. Ralf Ottensmann
von der HWK Dortmund öffentlich bestellter
und vereidigter Sachverständiger für das
Straßenbauer- Handwerk
______________________       ___ _    ___


______________________       ___ _    ___

Brucknerstrasse 16
58097 Hagen

Tel.    :  02331 / 925864
Fax    :  02331 / 925869
Mobil : 01761 / 9866816
______________________       ___ _    ___

info@gutachter-strassenbau.de

zurück zur Startseite

 

 

 

Ausbildung: 

bis 1977      :  Gymnasium der Benediktiner in Meschede

bis 1985      :  Rheinisch- Westfälische Technische Hochschule Aachen
                         Abschluss als Diplom- Ingenieur (TH)
                         Vertiefung : Konstruktiver Ingenieurbau und Baubetriebslehre

                                                                                                                         


beruflicher Werdegang:


1986 - 1991   : Wilhelm Köster; Bauunternehmung in Hagen
                           Bauleiter Straßen- und Tiefbau 

1991 - 1998   : Franz Köster; Bauunternehmung  in Hagen
                          Oberbauleiter Straßen- und Tiefbau

1999 – 2013  : kbk Straßen- und Tiefbau; Bauunternehmung in Hagen 
                           technischer Betriebsleiter

ab 2014         : Hauptberufliche Ingenieur- und Sachverständigentätigkeit

                          Beratender Ingenieur IK Bau NRW    
                       
                                                                                                                         


Sachverständigentätigkeit:


2002 - 2004  : Sachverständiger für Bauschäden an Verkehrsflächen
                          im Bundesverband freier Sachverständiger 

seit 2005       :  von der Handwerkskammer Dortmund öffentlich bestellter
                         und vereidigter Sachverständiger für das Straßenbauer-
                         Handwerk
(Bestellungs- Urkunde)


                                                                                                                      

 

Referententätigkeit:

Themen:

 

- Lehrgänge für die Meisterprüfung im Straßenbauer- Handwerk
- modulares Seminar „Dekra-zertifizierte/r Bauleiter/in“

- Trenchingverfahren im Straßenbau, H Trenching 2014

- Neuerungen DIN 18322 Kabelleitungstiefbauarbeiten 2015

- Aufgrabungen in Verkehrsflächen, ZTV A- StB 2012
- Rißbildungen in Asphaltbefestigungen aufgrund von „Sommerfrost“
- Stolperfallen im Tagesgeschäft – Fälle aus der Gutachterpraxis

- Schäden an Pflasterflächen – durch Pflege vermeidbar?

- Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Seminarorte:

 

- Handwerkskammer Dortmund 2016-2018

- GFW- Bau Dortmund 2017-2018

- IKT Gelsenkirchen 2016-2018

- Akademie Herkert (www.akademie-herkert.de)

- VSVI- Fortbildungseminar an der FH Münster 2016

- ZDB Sachverständigen- Fortbildungsseminare 2015 und 2013

- Energie- Versorgungsunternehmen 2015
- Inhouse- Schulung Bauunternehmen 2015

- Straßenbauer- Innung Dortmund- Lünen 2012 und 2013

                                                                                                                      

 

Mitarbeit am technischen Regelwerk:

DIN-     Ausschuss   :  DIN 18322 - Kabelleitungstiefbauarbeiten,
                                      Ausgabe 08/2015
                           

FGSV- Ausschuss   :  H Trenching - Hinweise für die Verwendung des
                                      Trenchingverfahrens bei der Verlegung von Glas-
                                      faserkabeln in Verkehrsflächen in Asphaltbauweise;
                                      Ausgabe 2014


                                                                                                                      


Mitgliedschaften:


Ingenieurkammer Bau Nordrhein- Westfalen

Forschungsgesellschaft für Strassen- und Verkehrswesen (FGSV)

Vereinigung der Straßen- und Verkehrsingenieure e.V. (VSVI-NRW)

Meisterprüfungsausschuss für Straßenbauer bei der HWK Dortmund